Bewegung - Elixier ewiger Jugend

24. OKT 2019 + PHIL WAYMAN

Jeder Schritt macht fit

 

Bewegung ist unabdinglich für den Menschen. Schon mit den ersten Schritten, fangen wir

an, Kalorien zu verbrennen. Dein Körper stellt von Zucker- auf Fettverbrennung um.

Dein Stoffwechsel beginnt sich zu verändern. Dadurch werden Nährstoffe intensiver von

deinem Körper verarbeitet. Die Energiebilanz deines Körpers passt sich der neuen

Herausforderungen an.

 

Durchhalten lohnt sich

 

Positive Effekte kommen aber nicht von heute auf morgen. Um langfristig energetische- und

gesundheitliche Vorteile zu erlangen, ist es wichtig, Sport als ein Vehikel zu sehen, das sich

nur dann in Bewegung setzt, wenn es regelmäßig genutzt wird.

Ist diese Voraussetzung gegeben, werden wir schnell erste Veränderungen feststellen

können. Unser Körper wird stärker. Wir fangen an, uns der neuen Belastung anzupassen.

Die Anzahl der Blutkörperchen wächst. Ebenso werden unsere Organe mit mehr Blut

versorgt. Neben den Körperlichen Veränderungen ist unser Immunsystem stärker geworden.

Dadurch werden wir resistenter gegen Erkältungen und Krankheiten.

 

Intervallfasten und Sport

 

Beim Intervallfasten ist es besonders wichtig, sich regelmäßig zu bewegen. Durch die

längeren Fastenintervalle hat dein Körper eine neue Aufgabe bekommen. Die Autophagie

räumt in deinem Körper auf und setzt dadurch auch Altlasten (Giftstoffe) frei, die ohne

Bewegung in deinem Organismus verbleiben.

 

Fastic Tipp

 

Indem du deine Sportlichen Aktivitäten in deine Fastenphase mit einplanst, kannst du deinen Körper noch gezielter auf Fettverbrennung trainieren. Durch Körperliche Anstrengung kann der Effekt des Fastens bzw. der Autophagie um bis zu 20% erhöht werden.

FASTIC

RECHTLICHES

SPRACHE

FOLLOW US

instagram.png
facebook.png
Apple Store.png
google_play.png
Logo-Weiß.png

HOL DIR FASTIC NOCH HEUTE!